PIP

PIP

Wettbewerbsbeitrag | Competition entry, Brüssel 2013

PIP (peoples island of prosperity), ein Kulturzentrum für die Jugend Europas auf einer Insel im Park des Europäischen Parlaments. Ein kleiner Eingriff um der Jugend eine politische Stimme zu verleihen. Unser Beitrag zum Architektur- und Design-Wettbewerb ”The Europe’s Become“ wurde für den Katalog ausgewählt.
PIP (peoples island of prosperity), a cultural center for the European youth on an island in the park of the European Parliament. A small gesture to give the youth a political voice. Our contribution to the architectural and design competition "The Europe's Become" was selected for the catalog.

 

Date

03. August 2016

Categories

Architektur, Christina Zimmermann, Dominique Turzer